Bierdusche und TV-Lachanfall - Das ist Kristina Inhof

Beim ORF gabs schon eine Bierdusche, bei W24 einen Lachanfall
Beim ORF gabs schon eine Bierdusche, bei W24 einen LachanfallScreenshot Youtube
Kristina Inhof wird die neue "Dancing Stars"-Moderatorin. Doch wer ist eigentlich die "Neue"?

Im Ö3-Wecker wurde fast schon beiläufig verkündet, wer den Job von der langjährigen Präsentatorin Mirjam Weichselbraun übernehmen wird. Es handelt sich um eine junge Frau, die eher im Sportbereich tätig ist: Krisina Inhof. Bevor sie nämlich zum ORF kam, stand sie für Sky Sport News und Puls4 vor der Kamera - und da vor allem am Fußball-Spielfeldrand.

"Musste das wirklich sein?"

Doch auch beim öffentlich Rechtlichen kam sie zum großen Teil mit den heimischen Kickern in Kontakt und war mitten im Geschechen. Manchmal war sie wohl sogar näher ran, als ihr vielleicht lieb ist. So stand sie bei Salzburgs Meisterfeier im Jahr 2017 mitten am Spielfeld und interviewte gerade Christian Schwegler, als sich Torwart Alexander Walke leise von hinten heran pirschte und sie mit einer gewaltigen Bierdusche überraschte. 

Den Torwart holte sie sich gleich zum rapport. Dabei meinte sie aber fast schon reumütig: "Wir hatten vielleicht das ein oder andere nicht ganz so harmonische Interview diese Saison. Ich stell manchmal vielleicht unangenehme Fragen, aber musste diese Bierdusche denn jetzt wirklich sein?" Er erklärte, dass er fast schon keine andere Wahl hatte, da sie ihn einfach nicht bemerkt habe.

Lachanfall bei Interview mit "Stronach"

Bei dieser Bierdusche blieb es aber nicht: Bei der Aufstiegsfeier vom WSG Wattens vor einem Jahr, erwischte es die Moderatorin erneut. Der Stürmer Lukas Katnik schlich sich dabei an Inhof heran und schüttete ganz langsam einen Becher Bier über ihren Kopf. 

Im ORF-Tanzsaal sind die Wahrscheinlichkeiten für Bierduschen eher gering. Dafür könnte es hier und da zu Lachanfällen kommen. Auch so einen hat die Moderatorin bereits hinter sich. Beim Sender W24 interviewte sie Kabarettisten Alex Kristan, der Frank Stronach imitierte. Inhof schaffte es dabei kaum Fragen zu stellen und lachte Tränen. 

Erfahrungen mit Shows hat sie übrigens auch. Die 31-Jährige moderierte bereits gemeinsam mit Andi Knoll "Die große Chance der Chöre" und die Sendung "Alles Opernball". Damit steht ihrem Auftritt bei den "Dancing Stars" eigentlich nichts mehr im Wege.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account slo Time| Akt:
Dancing StarsORFWienMirjam Weichselbraun

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen