Bike geht in Flammen auf, Motorradfahrer stirbt

Schrecklicher Unfall Donnerstagnachmittag in Oberösterreich: Ein Motorradfahrer (37) krachte mit seinem Bike gegen einen Traktor – es ging sofort in Flammen auf.

Der 37-Jährige aus dem Bezirk Braunau am Inn (OÖ) war Donnerstag gegen 16 Uhr mit seinem Motorrad auf der Engelbachstraße bei Pischelsdorf am Engelbach unterwegs.

Kurz vor der Ortschaft Engelschärding dann das Drama: Der Biker überholte den Pkw einer 47-Jährigen aus dem Bezirk Braunau am Inn. In diesem Moment kam ihm der Traktor eines 31-Jährigen aus dem Bezirk Braunau am Inn entgegen, berichtet die Polizei.

Der Motorradfahrer bremste stark ab, kam zu Sturz und schlitterte frontal gegen den Traktor. Das Bike fing sofort Feuer, konnte zwar von einem Passanten mit einem Handfeuerlöscher gelöscht werden, doch: Die alarmierte Rettung und die ebenfalls verständigten Gemeindeärztinnen konnten das Leben des Motorradfahrers nicht mehr retten. Er verstarb noch an der Unfallstelle.

Mehr News aus Oberösterreich auf Facebook

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Pischelsdorf am EngelbachGood NewsOberösterreichUnfall

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen