Biker (19) bei Frontalcrash schwer verletzt

Am Montag kam es in Niederau (Tirol) zu einem schweren Verkehrsunfall. Dabei zog sich ein Teenager schwere Verletzungen zu. 

Zu der frontalen Kollision kam es am frühen Montagabend, weil ein 47-jähriger Pkw-Lenker beim Linksabbiegen den entgegenkommenden Biker übersehen hatte. Der 47-Jährige war gegen 17.45 Uhr auf Wildschöner Landesstraße (L3) von WÖrgl kommend in Fahrtrichtung Niederau unterwegs, der 19-Jährige fuhr in die entgegengesetzte Richtung. 

Bei Straßenkilometer 6,3 in Niederau wollte der 47-Jährige nach links einbiegen und übersah dabei einen 19-jährigen. In weiterer Folge krachte der Motorradfahrer frontal gegen gegen den Pkw und wurde über die Windschutzscheibe auf die Straße geschleudert. Nach der Erstversorgung wurde der Motorradlenker mit schweren Verletzungen ins BKH Kufstein gebracht. Sein Motorrad war nicht zum Verkehr zugelassen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. mr TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen