Ausfahrt Richtung Gänserndorf

Biker (35) bei Crash auf der S2 in Wien schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der S2, Ausfahrt Richtung Gänserndorf, ist am Sonntag ein 35-jähriger Motorradfahrer verletzt worden. Er liegt im Spital.

André Wilding
Biker (35) bei Crash auf der S2 in Wien schwer verletzt
Die Feuerwehr war für die Aufräumarbeiten zuständig. Symbolbild.
Getty Images

Am Sonntag, gegen 09.30 Uhr, kam es auf der S2 – Ausfahrt Richtung Gänserndorf – zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 36-jährigen Autofahrer und einem 35-jährigen Biker.

Der Unfall soll sich laut Polizei bei einem Überholvorgang der beiden beteiligten Fahrzeuge ereignet haben.

Keine Lebensgefahr

Der Biker wurde bei dem Unfall schwer verletzt und wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Es besteht keine Lebensgefahr.

Das Verkehrsunfallkommando der Landesverkehrsabteilung hat den Unfall aufgenommen und klärt den genauen Unfallhergang.

1/57
Gehe zur Galerie
    <strong>20.07.2024: Nächste Welle an Mahnungen wegen der neuen ORF-Abgabe.</strong> Die neue ORF-Haushaltsabgabe sorgt weiter für Schlagzeilen. Viele Österreicher haben zuletzt Zahlungsaufforderungen erhalten. <a data-li-document-ref="120048784" href="https://www.heute.at/s/naechste-welle-an-mahnungen-wegen-der-neuen-orf-abgabe-120048784">Es gibt erste Mahnungen &gt;&gt;&gt;</a>
    20.07.2024: Nächste Welle an Mahnungen wegen der neuen ORF-Abgabe. Die neue ORF-Haushaltsabgabe sorgt weiter für Schlagzeilen. Viele Österreicher haben zuletzt Zahlungsaufforderungen erhalten. Es gibt erste Mahnungen >>>
    Picturedesk, Screenshot "Heute"

    Auf den Punkt gebracht

    • Bei einem Verkehrsunfall auf der S2 Ausfahrt Richtung Gänserndorf zwischen einem Autofahrer und einem Biker wurde der Biker schwer verletzt, befindet sich jedoch nicht in Lebensgefahr
    • Das Verkehrsunfallkommando der Landesverkehrsabteilung untersucht den genauen Unfallhergang
    wil
    Akt.