Biker (40) krachte frontal gegen Auto - tot

Bild: FF Unterrohrbach

Tödlicher Verkehrsunfall Montagnachmittag in Unterrohrbach (Korneuburg): Ein 40-jähriger Ortsansässiger kam vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit mit seinem Bike auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit einem Pkw. Der Motorradfahrer wurde so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle starb.

Eine Anrainerin hatte bis zum Eintreffen der Rettungskräfte sofort Erste Hilfe geleistet, auch der Notarzthubschrauber Christophorus 9 war rasch zur Stelle. Von den beiden Notärzten konnte aber nur noch der Tod des 40-Jährigen festgestellt werden. Laut Polizei hatte der Biker außer einem Sturzhelm keine Motorradkleidung getragen, am Motorrad entstand Totalschaden.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen