Biker bei Parndorf tödlich verunglückt

Ein Todesopfer hat am Montagnachmittag ein Verkehrsunfall auf der B10 im Bezirk Neusiedl am See gefordert.

Laut Polizei stießen zwischen Parndorf und Bruckneudorf ein Pkw und ein Motorrad zusammen. Für den 41-jährigen Motorradfahrer kam jede Hilfe zu spät. Eine Frau, die im Pkw unterwegs war, erlitt bei dem Unfall Verletzungen.

Die gegen 16.30 Uhr alarmierten Helfer waren mit einem Notarzteinsatzfahrzeug und einem Rettungswagen im Einsatz. Auch der Notarzthubschrauber Christophorus 3 und ein First Responder (speziell zur Ersthilfe ausgebildeter Sanitäter, Anm.) sowie ein Team der Krisenintervention Burgenland wurden zum Unfallort gerufen.

APA

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen