Biker macht ungewollten Ausritt in Wiese: Sturz!

Ein Motorradfahrer kam am Mittwoch in Markt Piesting von der Straße ab, crashte im angrenzenden Feld.
Schwerer Bikerunfall am Mittwoch gegen Mittag in Markt-Piesting im Bezirk Wiener Neustadt: Ein Motorradfahrer war gerade auf der L87 im Bereich der Dreistettner Kreuzung unterwegs, als er aus noch unbekannter Ursache rechts von der Straße abkam und einen Ausritt in die angrenzende Wiese machte.

Der Mann konnte sein Bike nicht mehr halten, stürzte schwer und kam verletzt auf dem Feld zum Liegen.

Verletzt ins Spital

Das Team des Roten Kreuzes stabilisierte den Motorradfahrer, versorgte ihn und brachte ihn anschließend ins Spital nach Wiener Neustadt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Die Florianis kümmerten sich um die Motorradbergung. Das Bike wurde gesichert abgestellt.

(nit)

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
Markt PiestingNewsNiederösterreichVerkehrsunfallMotorradRettungseinsatz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen