Biker schwebt in Lebensgefahr nach Unfall mit Auto

Schwerer Motorradunfall auf der L17: Ein Motorradfahrer schwebt in Lebensgefahr. 
Schwerer Motorradunfall auf der L17: Ein Motorradfahrer schwebt in Lebensgefahr. Getty Images
Furchtbarer Verkehrsunfall im Bezirk Gänserndorf vor rund einer halben Stunde: Ein Biker schwebt in Lebensgefahr, wurde ins AKH geflogen.

Schwerer Unfall auf der L17 bei Velm-Götzendorf (Bezirk Gänserndorf) am Samstag kurz vor 17 Uhr: Ein Autolenker und ein Motorradfahrer kollidierten aus noch nicht bekannter Ursache.

C3 stieg auf

Feuerwehr, Polizei und Rettung waren rasch am Unfallort. Auch der ÖAMTC-Notarzthubschrauber wurde angefordert. Da der nächst gelegene Christophorus 9 aus Wien gerade im Burgenland im Einsatz war, musste der Christophorus 3 aus Wiener Neustadt aufsteigen. Der Motorradfahrer musste ins Krankenhaus (Wiener AKH) geflogen werden. Das Unfallopfer soll laut Erstinfos in Lebensgefahr schweben.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account lie Time| Akt:
UnfallVerkehrsunfallRettungRettungseinsatzVelm-Götzendorf

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen