Bikini-Taufe im Ernst-Happel-Stadion

Ab Freitag kann man sich im Ernst-Happel-Stadion in Wien taufen lassen. Denn "Zeugen Jehovas" laden zu einem internationalen Kongress ein. Badesachen mitnehmen!

Von Freitag bis Sonntag treffen sich 28.000 "Zeugen Jehovas"

unter dem Motto "Gib nicht auf!" im Ernst-Happel-Stadion im Prater.

Neben Gebeten, Vorträgen und Liedern wird es bei dem Kongress

auch eine Massentaufe geben. Am Samstag hüpfen Mitglieder in Badehosen und Bikinis ins Taufbecken.

"Jeder Täufling sollte schickliche Badebekleidung und ein Handtuch mitbringen", wird

den Teilnehmern im Programm geraten.

Zu dem Kongress kommen "Zeugen Jehovas" aus der EU, den Balkan-Staaten und sogar Abordnungen aus den USA.



(red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
LeopoldstadtGood NewsWiener WohnenReligion

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen