Bim-Linien 1,2 und D werden umgeleitet

Bild: Hertel
Ein Schienenschaden im Bereich der Haltestelle Babenberger Straße am inneren Ring machte am Montag entsprechende Reparaturen notwendig.

Laut Wiener Linien beginnen die Arbeiten um 15.00 Uhr, weshalb die Linien 1, 2, D sowie die Vienna Ring Tram für etwa drei Stunden umgeleitet werden müssen. "Aufgrund der Witterung kam es zu dem Schaden an den Schienen. Wir werden die Arbeiten so schnell wie möglich beenden", erklärten die Wiener Linien gegenüber Heute.at.



Die Umleitungen im Detail

Linie 1:

ab Kliebergasse über Südbahnhof - Schwarzenbergplatz und Julius Raab Platz zur Stammstrecke.



Linie 2:

ab Schwedenplatz über Franz Josefs Kai – Julius Raab Platz – Uraniastraße – Hintere Zollamtsstraße – Kolonitzgasse – Matthäusgasse – Radetzkystraße  –  Uraniastraße – Julius Raab Platz – Franz Josefs Kai – Schottenring – Dr. Karl Lueger Ring – Dr. Karl Renner Ring – Schmerlingplatz – Gleisverbindung Reichsratstraße und Stadiongasse zur Stammstrecke.



Linie D:

fährt Richtung Nußdorf über den Franz Josefs Kai.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen