Bionisches Mädchen greift mit ihren Gedanken

Teenager bekommt bionische Armprothesen der neusten Generation
Teenager bekommt bionische Armprothesen der neusten GenerationBild: picturedesk.com/APA
Klingt nach Science-Fiction, ist aber der Alltag von Tilly Lockey (13) aus England: Das Mädchen verlor Hände und Unterarme, heute hat sie dank bionischer Arme aber alles im Griff.
Im Kino läuft gerade der Science-Fiction-Film "Alita: Battle Angel", in der Realität gibt es tatsächlich ein Mädchen, das an die Hauptdarstellerin erinnert: Tilly Lockey (13) aus Consett (England) hatte als Baby Meningitis, verlor Hände und Unterarme. Sie kann nun dank bionischer Arme (aus dem 3D-Drucker) so gut wie selbstständig leben: Sie denkt an eine Bewegung, und die Finger ihrer Prothese führen sie aus. (red)





CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
EnglandNewsWeltMedizinBionik

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen