Bitcoin knackt 20.000er-Marke & erreicht Rekordhoch

Bitcoin
BitcoinReuters
Die Cyberwährung Bitcoin hat ein Rekordhoch erreicht. Die Kryptowährung stieg am Mittwoch um vier Prozent auf über 20.000.

Käufe spekulativ orientierter Anleger hieven den Bitcoin-Kurs über die psychologisch wichtige Marke von 20.000 Dollar. Die älteste und wichtigste Cyber-Devise stieg am Mittwoch um vier Prozent auf ein Rekordhoch von 20.173 Dollar. Ende 2017 und in den vergangenen Wochen war Bitcoin an dieser Schwelle mehrfach gescheitert.

Zwar gilt der Bitcoin  als schwankungsanfällig, dennoch bekommt er in der Corona-Krise immer mehr Unterstützung von verschiedenen Seiten.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account sm Time| Akt:
BitcoinDollarKryptowährung

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen