Bitte um Hilfe: Trächtiges Katzerl "Luna" entführt

Wer hat Katze "Luna" gesehen?
Wer hat Katze "Luna" gesehen?Bild: Facebook
Tierfreundin Claudia hat sich in der Not an die "Heute"-Community gewandt: Ihre geliebte Katze ist verschwunden. Dabei braucht sie dringend Medikamente!
Seit Anfang April hat Leserin Claudia keine ruhige Minute mehr: Das geliebte Katzerl ist aus der Baranygasse im 22. Bezirk verschwunden! Birma-Katze "Luna" ist trächtig und bräuchte dringend Medikamente.

Die Besitzerin vermutet, dass Unbekannte "Luna" aus dem Garten entführt haben. Jetzt ruft sie die "Heute"-Community um Hilfe: Wer hat "Luna" gesehen? Für Hinweise auf den Verbleib der Katze – bitte an community@heute.at – ist eine Belohnung von 200 Euro ausgelobt.

>>> Jetzt abstimmen: Wer hat das süßeste Haustier?

Teilen Sie Ihr Foto mit der "Heute"-Community!
Hier Foto hochladen (funktioniert nur in App)

Alle Leserfotos sehen und bewerten
Buttons funktionieren nur in der neuen "Heute"-App!
Fotos, Videos, Geschichten: Alle Leser sind in unserer Community willkommen! App downloaden und mitmachen! (pic)

CommentCreated with Sketch.5 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.



ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

Nav-AccountCreated with Sketch. pic TimeCreated with Sketch.| Akt:
WienLeser-ReporterCommunityTiereKatzen