Blamage für UFC-Star McGregor bei Baseball-Wurf

Conor McGregor und sein verunglückter Baseball-Wurf.
Conor McGregor und sein verunglückter Baseball-Wurf.Picturedesk
Conor McGregor sollte lieber beim Kampfsport bleiben. Mit einem Baseball-Pitch zeigte der Ire nun, dass er kein Talent für Ballsport hat. 

Der 32-Jährige erhielt die besondere Ehre, beim Duell der Chicago Cubs gegen die Minnesota Twins den First Pitch zu werfen. Ein Angebot, das der irische MMA-Star gerne annahm. 

McGregor positionierte sich auf dem Wurfhügel, holte akrobatisch aus. Und donnerte den Ball meterweit am Fänger vorbei in Richtung der Zuschauer. Zum Glück wunde niemand beim missglückten Versuch verletzt. 

Videos des völlig vergeigten Wurfs gingen in sozialen Netzwerken schnell viral, wurden millionenfach geteilt. McGregor selbst meinte wenig später beim "Marquee Sports Network": "Das war mit Abstand der schlechteste Pitch aller Zeiten." 

Dafür wirkte der zuletzt nach einem Beinbruch schwer verletzte Kampfsportler wieder völlig fit. Ein Zeichen, dass ein mögliches Comeback des Iren bevorstehen könnte. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
BaseballConor McGregor

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen