Bloggerin stellt kitschige Reisefotos in Wohnung nach

Eine Reisebloggerin hat ein geniale Idee, um sich die Zeit mit dem Corona-bedingten Fernweh zu vertreiben.
Eine Reisebloggerin hat ein geniale Idee, um sich die Zeit mit dem Corona-bedingten Fernweh zu vertreiben.istock
Weil eine Bloggerin aus Kapstadt nicht reisen kann, stellt sie kurzerhand beliebte Urlaubsszenen in ihrer Wohnung nach und postet diese auf Instagram.

Als Reise-Blogger hat man es im Jahr 2020 nicht unbedingt einfach. Die Reisewelt ist eingeschränkt. Statt an die entlegendsten Orte zu reisen, gibt es Reisewarnungen und Lockdowns. Doch mit ein wenig Fantasie kann man die Sehnsucht nach dem Reisen stillen.

Das dachte sich zumindest die freiberufliche Reisebloggerin Sharon Vough und hat auf ihrem Account Fotos früherer Urlaube und von Reiseblogs vor Corona-Zeiten nachgestellt. Unter „From Home with Love“ werden die Fotos von Reise-Influencern ihren Kreationen gegenübergestellt. Das beliebte Motiv des Taj Mahal geht beispielsweise gegen eine Klopapierpyramide ins Rennen.

Desillusioniert und reisebesessen

„Ich liebe es, sowohl um die Welt zu reisen als auch Menschen zum Lachen zu bringen. Seitdem ich von einem Leben auf See zu einem Leben an Land übergegangen bin, habe ich versucht, immer beides miteinander in Verbindung zu bringen“, erklärt sie gegenüber dem Businessinsider.

„Ich werde wahrscheinlich so lange damit weitermachen, bis ich wieder frei reisen kann“, erklärt sie und fügt hinzu, dass sie bis heute etwa 50 solcher Fotos gemacht hat.

Mit ihren Fotos wolle sie anderen ein wenig gegen das Fernweh helfen, unter dem die sich selbst als "reisebesessen" bezeichnete Frau leidet. Waugh war selbst sechs Jahre lang Crewmitglied auf einem Kreuzfahrtschiff und bereiste 57 Länder. Über ihre Erlebnisse schreibt sie auf dem Blog The Sharonicles. 2020 war sie laut eigener Aussage „vom Zustand der Welt desillusioniert.“ Die Fotos seien wiederum ein Lichtblick.

„Ich denke, dass vielen Menschen die Freiheit zu reisen fehlt, die wir früher hatten. Ich hoffe einfach nur, diesen Menschen ein Lächeln ins Gesicht zaubern zu können, während wir alle gemeinsam darauf warten, dass die Dinge wieder besser laufen“, sagt sie über ihre Fotos.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. ga TimeCreated with Sketch.| Akt:
InstagramReisenWohnenCoronavirus

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen