BMW geht auf Ottakringer Straße in Flammen auf

Video: Leserreporter Miki N.
Video: Leserreporter Miki N.
Dieses Wochenende wird für den Lenker eines BMWs alles andere als positiv in Erinnerung bleiben, denn sein Fahrzeug fing plötzlich Feuer.
Am Samstag kam es auf der Ottakringer Straße gegen 17.30 Uhr zu einem Fahrzeugbrand. Der Lenker eines 5-er BMWs musste aus seinem Fahrzeug springen, weil dieses während der Fahrt plötzlich Feuer fing. Aus einem Grill-Lokal holte der Mann Wasser und versuchte die Flammen einzudämmen.

Das brennende Auto stand dabei mitten auf den Gleisen und versperrte der Straßenbahn den Weg. Also sprang auch noch der Bim-Fahrer aus seiner Kabine und unterstützte den Lenker bei seinen verzweifelten Löschversuchen mit einem Feuerlöscher.

In der Zwischenzeit kam auch die alarmierte Berufsfeuerwehr, die das brennende Auto letztendlich ablöschte. Der zerstörte BMW wurde anschließend händisch verkehrssicher abgestellt. Glücklicherweise gab es bei dem Vorfall keine ernsthaft Verletzten.

CommentCreated with Sketch.3 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-AccountCreated with Sketch. zdz TimeCreated with Sketch.| Akt:
HernalsLeser-ReporterCommunityFahrzeugbrandBrand/Feuer

CommentCreated with Sketch.Kommentieren