BMW-Lenker schleifte auf Flucht in Wien Polizist mit

Der Mann konnte von der Polizei festgenommen werden.
Der Mann konnte von der Polizei festgenommen werden.
Am Montag versuchte ein Lenker eines roten 1er BMWs vor der Polizei in Wien zu flüchten. Die Einsatzkräfte konnten ihn allerdings stellen und festnehmen.
In der Raxstraße in Wien-Favoriten versuchte ein Lenker eines roten 1er BMWs am Montag gegen 11.35 Uhr vor der Polizei zu flüchten. Dabei hat der Mann, laut Harald Sörös, Pressesprecher der Polizei Wien, einen Beamten einige Meter weit mitgerissen. Der Polizist blieb unverletzt.



Auch ein "Heute"-Leserreporter konnte die Szenerie mitverfolgen. "Als ich an der Ampel wartete, sah ich einen roten 1er BMW, der von einem Streifenwagen verfolgt wurde". Das davonbrausende Fahrzeug soll an der Kurve die Kontrolle verloren haben und so zum Stehen gekommen sein.

Werde Whatsapp-Leserreporter unter der Nummer 0670 400 400 4 und kassiere 50 Euro!
Der BMW-Lenker wurde von der Polizei wegen Widerstands gegen die Staatsgewalt festgenommen.

CommentCreated with Sketch.34 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.


ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. rhe TimeCreated with Sketch.| Akt:
WienLeser-ReporterCommunityPolizeieinsatzPolizei

CommentCreated with Sketch.Kommentieren