Bonez MC entschuldigt sich für Posting: "Ich war high"

Bonez MC hat sich für sein Skandal
Bonez MC hat sich für sein Skandal
EPA/Hayoung Jeon
Bonez MC ist kürzlich mit einem Skandal-Posting in die Schlagzeilen geraten. Jetzt entschuldigt sich der Rapper: "Ich war high auf der Couch".

"Heutzutage können Frauen nix" postete Bonez MC, und löste damit einen gewaltigen Shitstorm gegen seine Person aus. In einem neuen Posting rudert der Rapper zurück.

"Wenn man high auf der Couch liegt, sollte man nicht auf die Idee kommen, einen Text zu verfassen, indem man von einigen wenigen auf alle schließt, denn das könnte Shitstorms auslöse. Jeder, der denkt ich hätte was gegen Frauen, kann mir einen blasen!"

Kritik reißt nicht ab

"Du hast einfach dumme Scheiße gelabert und jetzt versuchst du, dich billig raus zu reden.", so einer der kritischen Kommentare unter seinem Post. Doch obwohl Bonez MC ein absolut überholtes und herabwürdigendes Frauenbild zu vertreten scheint, erhält er auch nach seinem Statement nach wie vor Zuspruch. Nicht nur erschreckend viele Fans versuchen durch Instagramkommentare, ihrem Idol den Rücken zu stärken. Auch MontanaBlack, einer der bekanntesten Livestreamer, stellt sich via Instagram hinter den Rapper: "Spuck auf die Leute, die es nicht verstanden haben alles richtig gemacht", kommentiert er unter Bonez aktuellem Post.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account tha Time| Akt:
RAF Camora

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen