Bonez MC lädt zur "Parkplatz-Party" mit RAF Camora ein

RAF und Bonez sind wieder auf der Bühne zu sehen.
RAF und Bonez sind wieder auf der Bühne zu sehen.Pascal Kerouche/Imago Images
Seine Abschiedstour musste aufgrund von Corona verschoben werden. Dennoch wird er jetzt wieder die Bühne betreten.

Es hätte das Jahr von RAF Camora werden sollen. Mehrere Events plante der Rapper über das Jahr verteilt. Zum Abschluss hätte es im Herbst eine Tour geben sollen und im Dezember sollte eine geheime Aktionen stattfinden, die zum Karriereende von dem Wiener führen sollte. All dem machte das Virus einen Strich durch die Rechnung.

Nun verlegte RAF seine Tour auf das kommende Jahr. Wie es mit den restlichen Punkten in seinem Plan aussieht ist noch unbekannt. Klar ist: Der Rapper wollte seine Shows in keine Autokonzerte umwandeln. Eine Show vor Autos wird er nun aber trotzdem zum Besten geben. 

Tickets gibt es nicht zu kaufen

Bonez MC möchte pünktlich zum Release von seinem ersten Solo-Album "Hollywood", eine Mega-Party in seiner Heimatstadt Hamburg schmeißen. Da aufgrund der aktuellen Lage kein normales Konzert möglich ist, lässt der Rapper genau 187 (angelehnt an seine Rapgruppe "187 Straßenbande") Autos seiner Fans vor die Bühne fahren. Die heiß begehrten Tickets kann man nicht kaufen, lediglich gewinnen. 

Bei der Show werden dann auch Freunde von Bonez MC auftreten. So kündigte er zum Beispiel Gzuz, Maxwell und eben auch RAF Camora an. Die "Parkplatz-Party" wird sich definitiv sehen lassen können.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. slo TimeCreated with Sketch.| Akt:
RAF Camora

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen