Botox & Beauty-OP? Balkan-Star lässt Fans rätseln

Das Aussehen des Balkan-Popstars Saša Kovačević hat sich inzwischen stark verändert: Fans rätseln, ob der Sänger mit OPs nachgeholfen hat.
Das Aussehen des Balkan-Popstars Saša Kovačević hat sich inzwischen stark verändert: Fans rätseln, ob der Sänger mit OPs nachgeholfen hat.Instagram/screenshot
Popsänger Saša Kovačević ist nicht wieder zu erkennen: Hinter dem neuen Look des serbischen Frauenschwarms dürfte eine Schönheits-OP stecken.

Erstarrt, aufgedunsen und gleichzeitig komplett platt gebügelt: Die Fans des Balkan-Sängers Saša Kovačević (35) trauen ihren Augen nicht, als sie die neuen Fotos ihres Idols zu sehen bekommen. Hatte der Musiker noch vor einiger Zeit ein markantes Kinn und ebensolche Gesichtszüge, ist von den einstigen Merkmalen so gut wie nichts mehr zu sehen. Im Gegenteil: Die Aufnahmen lassen vermuten, dass sich der Balkan-Barde unters Messer gelegt hat.

Verfällt Balkan-Star dem Beauty-Wahn?

Inzwischen ist unter seinen Fans in den sozialen Netzwerken eine heftige Diskussion über das neue Äußere des Sängers entbrannt. Für viele steht außer Frage, dass der Musiker einen Besuch beim Beauty-Doc hinter sich hat und rästeln jetzt vielmehr darüber, mit welchen Mitteln Kovačević nachgeholfen hat. Der Tenor seiner Anhänger bleibt allerdings derselbe: Kommentare wie "Traurig" oder "Blamage" sind zu lesen. Nur einige wenige sind der Meinung, dass der Sänger einfach nur älter geworden ist und sich deshalb sein Aussehen verändert hat. Kovačević allein könnte Licht in die Sache bringen, doch vom Musiker gibt es bislang kein offizielles Statement, ob in welchem Ausmaß auch er dem Beauty-Wahn erlegen ist.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen