So sieht diese Box-Meisterin nach ihrem Sieg aus

Boxerin Cheyenne Hanson vor und nach dem Kampf.
Boxerin Cheyenne Hanson vor und nach dem Kampf.Instagram
Cheyenne Hanson zahlte für ihren Sieg einen hohen Preis. Die Boxerin ist durch Kopfstöße ihrer Gegnerin übel zugerichtet.

Diese Bilder sind nichts für schwache Nerven! Boxerin Cheyenne Hanson zeigt ihr Gesicht vor und nach dem Fight. Das Ergebnis ist schockierend.

Auf der rechten Seite ist die Deutsche kaum wiederzuerkennen. Tiefe Schrammen zeichnen ihr Gesicht. Ihr linkes Auge ist blau. Am schlimmsten: Die Schwellung neben dem Auge hat größere Maße als ein Tennisball.

Kaum zu glauben, dass die Boxerin als Siegerin aus dem Ring stieg. Das ist allerdings kein Fall von: "Ihr solltet die andere sehen" …

Hanson gewann, nachdem der Kampf vom Ringrichter abgebrochen worden war. Der Grund: ihre schweren Verletzungen. Trotzdem wurde sie zur Internationalen deutschen Meisterin gekürt.

Ihre ukrainische Gegnerin Alina Zaitseva hatte immer wieder unerlaubte Kopfstöße zum Eisatz gebracht. Die Kampfspuren im Gesicht von Hansen stammen also überwiegend nicht von den Handschuhen, sondern dem Haupt ihrer Gegnerin.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account sek Time| Akt:
Sportmix

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen