Brad Pitt greift nach den Sternen, versteht sie nicht

Mysteriös geht es im neuen Trailer von "Ad Astra" zu. Brad Pitt soll eine Mission im Weltall erfüllen. Worum es dabei geht, ist nicht ganz klar.
Roy McBride (Brad Pitt) hat sein Leben der Raumfahrt gewidmet. Im Auftrag der NASA soll er zum Neptun reisen und seinen Vater Clifford (Tommy Lee Jones) finden, den er allerdings für tot hält.

Viel mehr verrät selbst der erste Trailer von "Ad Astra" noch nicht. Es gibt eine Schießerei im Weltraum, Ausschreitungen auf der Erde und jede Menge offener Fragen, die selbst Roy zum Grübeln bringen. Die gesamte Menschheit scheint auf dem Spiel zu stehen.

"Ad Astra – Zu den Sternen" startet am 20. September in den österreichischen Kinos. Unter anderem sind auch Ruth Negga, Liv Tyler und Donald Sutherland in dem Sci-Fi-Thriller zu sehen.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. (lfd)

Nav-AccountCreated with Sketch. lfd TimeCreated with Sketch.| Akt:
TrailerKinoFilmBrad Pitt

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren