Brand in Lift sorgte für Großeinsatz der Feuerwehr

Die Feuerwehr rückte mit mehreren Fahrzeugen aus.
Die Feuerwehr rückte mit mehreren Fahrzeugen aus.Bild: Matthias Lauber
Großeinsatz der Feuerwehr am Freitag in Wels! In einer Liftkabine eines Wohnhauses brach ein Brand aus. Verletzt wurde zum Glück aber niemand.
Die Einsatzkräfte der Feuerwehr standen am Nachmittag bei einem Brand in der Liftkabine eines Mehrparteienwohnhauses in Wels-Lichtenegg im Einsatz.

Unmittelbar nach dem Eintreffen begannen die Silberhelme mit dem Belüften des Stiegenhauses. Damit konnten die Einsatzkräfte den Brand rasch unter Kontrolle bringen.

Brand durch Zigarette ausgelöst?

Der Lift wurde außer Betrieb genommen und ein Verantwortlicher der Wohnungsgenossenschaft an die Einsatzstelle gerufen. Bei dem Einsatz wurde zum Glück niemand verletzt.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Der Brand im Aufzug könnte vermutlich durch eine Zigarette oder ähnliches, was in einen Spalt der Innenauskleidung des Liftes geworfen wurde, ausgelöst worden sein.



ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. wil TimeCreated with Sketch.| Akt:
OberösterreichNewsÖsterreichFeuerwehrBrand/Feuer

CommentCreated with Sketch.Kommentieren