Brand in Recyclinghof: Schuppen brannte ab

Bild: ZOOM-Tirol

Ein Brand auf einem Recyclinghof in Sölden in Tirol hat in der Nacht auf Donnerstag einen Holzschuppen und einen Müllschacht komplett zerstört. Die Feuerwehr verhinderte ein Übergreifen der Flammen auf die umliegenden Gebäude und die Förderanlage. Verletzt wurde niemand.

Das Feuer war gegen 00.30 Uhr aus bisher unbekannter Ursache ausgebrochen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte standen der Schuppen und der Schacht sowie der dort eingelagerte Restmüll in Vollbrand.

Die Feuerwehren Sölden, Zwieselstein und Obergurgl waren mit 41 Mann im Einsatz. Die Höhe des Schadens steht noch nicht fest.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen