Brand in Enns, Rauchwolke sogar in Linz sichtbar

Brandalarm im Bereich eines Sägewerks in Enns (Bez. Linz-Land). Mittwoch um 16.30 Uhr mussten elf Feuerwehren zum Einsatz ausrücken.
Noch im Bereich des Urfahrmarktes waren die schwarzen Wolken zu sehen. Leute schauten gen Himmel, deuteten und wunderten sich, was da wohl passiert war, berichtete ein Zeuge.

Und das war der Grund:

In einem Sägewerk in Volkersdorf, Enns (Bez. Linz-Land) – rund 30 Kilometer von Linz-Urfahr entfernt – soll es brennen, so die Erstinformation aus der Feuerwehrzentrale. Seit 16.30 Uhr seien elf Feuerwehren im Einsatz.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Auch die Feuerwehr Enns rückte aus:



Später kam die Information, der Brand sei in einem Feld ausgebrochen, die Flammen hatten sich sich rasch ausgebreitet und waren schließlich auf den Lagerplatz eines Sägewerks übergegriffen.

Teile des Betriebs, welche in mehreren Containern untergebracht sind, eine Holzhütte sowie ein Reifenlager gingen in Flammen auf. Auch ein Mähdrescher hatte Feuer gefangen. Die Feuerwehr war mehrere Stunden im Einsatz, ist es jetzt (Stand 19.10 Uhr) noch immer.



(mip)

Nav-AccountCreated with Sketch. mip TimeCreated with Sketch.| Akt:
EnnsNewsOberösterreichBrand

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren