Brand in Wettlokal in Wien könnte gelegt worden sein

Bild: Polizei

In der Nacht auf Montag brannte ein Wettlokal in der Märzstraße in Rudolfsheim-Fünfhaus fast vollständig aus. Als Ursache des Feuers, das kurz nach 1 Uhr wütete, schließt die Polizei Brandstiftung nicht aus.

Der letzte Mitarbeiter hatte das Lokal um 1 Uhr verlassen. Die Feuerwehr war zwar rasch vor Ort, durch das heftige Feuer wenige Minuten nach 1 Uhr wurden die Räumlichkeiten aber stark in Mitleidenschaft gezogen.

Zwar ist die Ursache derzeit noch völlig unklar, die Polizei ermittelt aber auf Hochtouren, da Brandstiftung nicht ausgeschlössen werden könne. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen