Brand in Wien-Brigittenau löst Großeinsatz aus

In Wien-Brigittenau kam es am Dienstagnachmittag zu einem Feuerwehr-Einsatz. Aus einer Dachterrassenwohnung stieg plötzlich Rauch empor.

Im Bereich der Brigittenauer-Lände kam es am Dienstagnachmittag in einer Wohnung zu einem Brand. Die Feuerwehr rückte mit mehreren Fahrzeugen zur Brandbekämpfung aus.

Laut ersten Informationen handelte es sich um einen Küchenbrand. Der Einsatzleiter der Wiener Berufsfeuerwehr konnte gegen 15.30 Uhr "Brand aus!" melden.

Die Wiener Berufsrettung konnte ebenfalls Entwarnung geben: Es gab keine verletzten Personen. Warum es zu dem Brand gekommen ist, ist derzeit noch nicht bekannt.

(mz)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
WAF BrigittenauCommunityFeuerwehreinsatz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen