Brau! Neue Klein-Brauerei erfrischt Bierfans in Wien

Im Craftbeer-Store der "Beerlovers" in Wien-Mariahilf wird nun auch gebraut! "Muttermilch" heißt die Klein-Brauerei von Getränke-Großhändler Ammersin.
Brauerin Maria Ebner und Sommelier Markus Betz lassen die Braukessel im Craftbeer-Store der „Beerlovers" warm laufen.

"Muttermilch" heißt die neue Klein-Brauerei von Getränke-Großhändler Ammersin in der Gumpendorfer Straße 35 (Mariahilf). Neben der erfrischenden Pils-Sorte "Bitta von Tresen" wird malziges Wiener Lager, genannt "Wiener Bubi", gebraut.

Die Biere können ab sofort im Beerlovers-Shop verkostet werden. Ab dem Februar 2018 sind dann auch Braukurse geplant. Gruppen von bis zu 10 Personen sollen dabei ein neues Bier erschaffen. "Es geht um die gemeinsame Freude am Experimentieren", so Biersommelier Markus Betz.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Pro Brauvorgang werden in der Mikrobrauerei 2,5 Hektoliter Bier erzeugt. Damit die Nachbarn nichts riechen, werden alle Dämpfe und Gerüche in den Kanal geleitet. (pet)

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
WienNewsWienGastronomieShopping

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen