Britney Spears debütierte mit ihrer Las Vegas-Show

US-Popsängerin Britney Spears startet in Las Vegas durch: Bei ihrem ersten von fast 100 geplanten Auftritten in dem Glücksspiel-Paradies in der Wüste Nevadas legte die 32-Jährige am Freitagabend vor rund 4.600 Fans ein grelles Debüt hin.

: Bei ihrem ersten von fast 100 geplanten Auftritten in dem Glücksspiel-Paradies in der Wüste Nevadas legte die 32-Jährige am Freitagabend vor rund 4.600 Fans ein grelles Debüt hin.

Das blonde Energiebündel trällerte eineinhalb Stunden lang im ausverkauften Casino-Hotel Planet Hollywood ihre größten Hits.

Jährlich 15 Mio. Dollar Gage

Die Palette reichte von , "Toxic" über "Womanizer" bis zu "Baby One More Time". "Piece Of Me" (Stück von mir) heißt die Show, die zwei Jahre lang laufen soll und der US-Sängerin jährlich 15 Millionen Dollar (10,86 Mio. Euro) Gage bringt.

Das meldete jedenfalls die Promi-Website TMZ.com. Die 73.600 Karten für die ersten 16 Konzerte seien schon fast vollständig ausverkauft.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen