Bruno (2) aus Ebenfurth feiert doppelt Geburtstag

Am Sonntag herrschte endlich Gewissheit: Alle 77 Österreicher, die an Bord der Costa Concordia gewesen waren, hatten überlebt. Unter ihnen auch Familie Berto aus Ebenfurth (NÖ).
gewesen waren, hatten überlebt. Unter ihnen auch Familie Berto aus Ebenfurth (NÖ).

Das Ehepaar Gabi (48) und Alfred (52) Berto reiste mit Tochter Tanja (27) und Enkel Bruno (2). "Bruno, der am Samstag zwei Jahre alt wurde, kann seinen Geburtstag gleich doppelt feiern", erzählt Tanja überglücklich.

Nachdem die Familie mit dem gebracht worden war, kümmerte sich Inselbewohner Luigi (50) rührend um das erschöpfte Quartett. "Luigi war ein Geschenk des Himmels. Wir schliefen bei ihm und er versorgte uns erstklassig", so Gabi Berto. "Ansonsten waren die Helfer heillos überfordert."

Am Sonntagabend kehrte die Familie nach Österreich  zurück. Uroma Erika (70) empfing Bruno mit einer Geburtstagstorte.

J. Lielacher

Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen