Buskers Straßenfestival hat Besucher verzaubert

Von Freitag bis Sonntag fand zum neunten Mal bei freiem Eintritt das Straßenkunstfestival am Karlsplatz statt.
Von Freitag bis Sonntag hat das "Buskers"-Straßenkunstfestival die Wiener mit Tanz, Musik, Theater und Malerei verzaubert. Das Festival fand zum neunten Mal bei freiem Eintritt statt. Besonders gut kam die Performance von "Clap Clap Circo" am Sonntag an. Die Clown-Akkrobaten aus Uruguay fesseln mit zirkusreifen Tricks, die die Lachmuskeln in Schwung versetzen.





CommentCreated with Sketch.1 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-AccountCreated with Sketch. kla TimeCreated with Sketch.| Akt:
WienNewsKunstOpenair/Festival

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren