Bub verliert Ninja-Pass: Kein Ersatz in der Schule

Wer seinen Ninja-Pass verliert, sollte in der Schule Ersatz bekommen. Das war bisher oft nicht der Fall.
Wer seinen Ninja-Pass verliert, sollte in der Schule Ersatz bekommen. Das war bisher oft nicht der Fall.Bildungsministerium
Das passiert, wenn Kinder – wenig überraschend – ihren Ninja-Pass mit negativen Coronatest-Ergebnissen verlieren.

Er gilt als Freifahrtschein für Schwimmbad oder Eissalon: Der Ninja-Pass, der negative Corona-Tests von Schülern ab zehn Jahren dokumentiert.

Der Wiener Thomas (10, Name geändert) ist dabei nicht der Einzige, der sein Dokument verloren hat. „Laut Lehrerin hat die Schule keine Ersatzpässe für die Kinder“, wundert sich Thomas’ Mama Ruth (Name geändert).

Schule muss neuen Pass ausstellen

Das bestätigen auch betroffene Pädagogen aus anderen Schulen. Auf „Heute“-Anfrage sagt das Bildungsministerium aber: „Bei Verlust des Ninja-Passes kann die Schule sofort einen neuen ausstellen. Wenn die Pässe ausgehen, liefern Bildungsdirektionen schnell nach, es gibt ausreichend.“

Wer nicht so lange warten kann, muss Schnelltests außerhalb der Schule machen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account sk Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen