Buddha-Tempel bei Grafenwörth geplant

Am Wagram bei Grafenwörth (Tulln) soll eine buddhistische Gebetsstätte (rund 18 Meter hoch) entstehen.

Die Pläne samt verfügbarem Grundstück wurden bereits eingereicht. "Es gab Gespräche mit allen Verantwortlichen", so VP-Ortschef Alfred Riedl.

FP-Bezirkschef Andreas Bors kritisiert: "Die Errichtung dieses Gebetszentrums würde die Naturlandschaft des Wagrams zerstören." Und: Eine Facebook-Gruppe kündigte Proteste an.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen