Burg-Star Happel: "Das ist wie beim ersten Mal"

Maria Happel als Generalin
Maria Happel als GeneralinSusanne Hassler-Smith
Im "Heute"-Talk spricht Burgstar Maria Happel über die Premiere von "Die Jagdgesellschaft" am Mittwoch. Die letzten zwei Probentage sind angebrochen.

Die großartige Maria Happel wird am Mittwoch (19.30 Uhr) als Generalin in Thomas Bernhards "Die Jagdgesellschaft" im Akademietheater Premiere feiern. "Ich bin tatsächlich aufgeregt", gesteht der Burgstar im "Heute"-Talk und verweist auch darauf, dass dieses Stück eine eher schwere Geburt war: "Es war ja auch ein merkwürdiger Probenbetrieb. Eigentlich hätten wir im Februar Premiere haben sollen, wir hatten sogar schon die Generalprobe gespielt und dann wurde der Stecker gezogen. Zwischendurch wurde es mal wieder aufgewärmt, um das Stück am Köcheln zu halten. Und jetzt haben wir noch heute und morgen zwei heiße Probentage und am Abend ist dann auch schon die Premiere."

In Thomas Bernhards Stück von 1974 wartet eine Generalin mit einem Schriftsteller auf die Ankunft ihres Mannes, dem trotz aller Macht der Verfall seiner Gesundheit und seiner Besitzungen nicht bewusst ist. Wie auch in vielen seiner anderen Stücke hielt Bernhard (1931– 1989) mit "Die Jagdgesellschaft" der eigentlichen Gesellschaft einen Spiegel vor. Und der wirkt auch nach 47 Jahre wie neu: "Irgendwie ist Thomas Bernhard immer aktuell. Egal, was gerade in Österreich in der Politik passiert, es gibt in Bernhards Stücken immer Passagen, die zu 100 Prozent darauf passen", ist sich Happel sicher.

Happel hat Lampenfieber

Für die 58-Jährige mit 40 Jahren Bühnenerfahrung wird das morgen nach über sechs Monaten Zwangspause somit keine Premiere wie sonst sein, Lampenfieber inklusive: "Das kommt sowieso jedes Mal auf. Es ist nur jetzt etwas Besonderes für alle, weil wir ja so entwöhnt waren. Es ist also ein bisschen so wie beim allerersten Mal." Die Premiere ist restlos ausverkauft.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account fh Time| Akt:
TheaterMaria HappelStarKultur

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen