Bürgermeister-Auto von Citybahn erfasst

Zu einem schweren Unfall kam es Dienstag kurz vor Mittag in Waidhofen/Ybbs. Ein Auto, darin Bürgermeister Werner Krammer, wurde von der Citybahn erfasst.

Schwerer Crash zwischen einem Pkw und einer Garnitur der Citybahn in Waidhofen an der Ybbs Dienstag kurz vor Mittag: Das Auto überquerte einen unbeschrankten Bahnübergang in der Waidhofner City, als es von dem Zug erfasst wurde.

In dem Auto saßen VP-Bürgermeister Werner Krammer, sein Vize Martin Reifecker (SP) und eine Mitarbeiterin des Stadtchefs.

Mit Rettungshubschrauber ins Spital

Zwei der Insassen wurden in dem völlig demolierten Pkw eingeklemmt, die Florianis mussten sie aus dem Wrack befreien. Der Bürgermeister wurde nach notärztlicher Versorgung vor Ort mit dem Rettungshubschrauber "Christophorus 15" ins Spital nach Amstetten gebracht.

Die Polizei ermittelt nun den Unfallhergang.

(nit)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Waidhofen an der YbbsGood NewsNiederösterreichVerkehrsunfallZuger PolizeiRettungseinsatz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen