Höchstes Gebäude der Welt erstrahlte in Rot-Weiß-Rot

Am Nationalfeiertag waren nicht nur in ganz Österreich unzählige rot-weiß-rote Flaggen zu sehen. In Dubai erstrahlte sogar der höchste Turm der Welt in den Farben der Alpenrepublik.
Der Burj Khalifa in Dubai ist mit 828 Metern das höchste Gebäude der Welt. Zu besonderen Tagen oder Anlässen erstrahlt der Turm dabei immer wieder in den unterschiedlichsten Farben.

So wie am 26. Oktober, dem Nationalfeiertag in Österreich! An diesem Tag konnten Besucher aus aller Welt zum ersten Mal die österreichische Flagge auf dem Gebäude erblicken.

Der Wolkenkratzer leuchtete in den Farben Rot-Weiß-Rot und in der Mitte des Gebäudes breitete ein riesiger "Bundesadler" seine Flügel aus.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.

"Zum ersten Mal hatten wir die Ehre, die österreichische Flagge an unserem Nationalfeiertag am Burj Khalifa zu bewundern", schreibt die Botschaft in Abu Dhabi auf Facebook.

2010 eröffnet

Der Burj Khalifa war nach sechs Jahren Bauzeit 2010 feierlich eröffnet worden. Das Gebäude hat 57 Aufzüge und kostete circa eine Milliarde Euro.



Nav-Account heute.at Time| Akt:
DubaiNewsWeltNationalfeiertag

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen