Bursche (13) bei Unfall mit E-Bike schwer verletzt

Das Spital in Wr. Neustadt
Das Spital in Wr. NeustadtDaniel Schreiner
In Schrattenbach im Bezirk Neunkirchen kam es am Mittwochvormittag zu einem schweren Unfall mit einem E-Bike.

Heftiger Sturz in Schrattenbach: Ein 13-Jähriger aus dem Bezirk Neunkirchen war am Mittwoch gegen 10.45 Uhr mit einem E-Bike auf einer Ortsstraße im Gemeindegebiet unterwegs, als er aus noch unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrrad verlor und hart am Boden aufschlug.

Er erlitt beim Sturz Verletzungen schweren Grades und wurde nach der Erstversorgung durch Rettungskräfte vor Ort in das Landesklinikum Wiener Neustadt gebracht.

Biker mit Heli ins Spital

Rund eine Stunde später kam es am "anderen Ende" von Niederösterreich zu einem schweren Unfall mit einem Motorrad. Ein 41-Jähriger aus dem Bezirk Gänserndorf kam auf der L82 in Bärnkopf (Bezirk Zwettl) am Ende einer langgezogenen Rechtskurve aus bislang unbekannter Ursache zu Sturz.

Er erlitt bei dem Vorfall Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach der Versorgung durch Rettungskräfte vor Ort mit dem Notarzthubschrauber Christophorus 2 in das Universitätsklinikum Krems an der Donau geflogen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account min Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen