Bursche und zwei Mädchen schlagen auf Teenie ein

In den sozialen Medien kursiert derzeit ein Video, auf dem zu sehen ist, wie zwei Mädchen auf eine Teenagerin einschlagen. Auch ein Bursche ist involviert und filmt die Attacke mit dem Handy.
Auf Facebook, Instagram und Co. wird seit Freitagabend ein Video tausendfach geteilt und kommentiert. Es handelt sich um schockierende Aufnahmen, auf denen zu sehen ist, wie ein wehrloses Mädchen verprügelt wird.

Ein Bursche filmt, wie zwei Mädchen im Teenageralter auf eine Jugendliche in einem Park einschlagen. Immer wieder treten die drei auf sie ein und erniedrigen sie. Der Bursche motiviert die zwei Prügel-Mädchen mehrmals zuzuschlagen und lacht dabei – auch Morddrohungen sind in dem Video zu hören.

Im Netz kursieren Infos, dass das Opfer erst 14 Jahre alt sein soll und sich die Attacke in Wien-Landstraße zugetragen hat. Über die genauen Hintergründe lässt sich bislang aber nur spekulieren.

Bei der Wiener Polizei wurde bereits Anzeige erstattet, das konnte am Samstag gegenüber "Heute" seitens der Pressestelle bestätigt werden. Die Ermittlungen zu dem Vorfall laufen.

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
WienLeser-ReporterCommunityVideosSchlägerei