Bus und LKW krachten in Tirol zusammen

Bild: ZOOM-Tirol

Eine Kollision zwischen einem Lkw und einem Linienbus hat am Freitagvormittag in Aldrans im Tiroler Bezirk Innsbruck-Land zwei Leichtverletzte gefordert. Dabei erlitten die beiden Fahrzeuglenker Blessuren.

Die Businsassen wurden nicht verletzt, teilte eine Polizistin mit. Die Erhebungen zum Unfallhergang waren zu Mittag noch im Gange.

Der Zusammenstoß ereignete sich kurz vor 10.00 Uhr in einer Kurve. Dabei brach der Lkw hinten aus und prallte gegen den entgegenkommenden Bus, bei dem die Frontscheibe zerbrach. Eine Unfallursache stand vorerst noch nicht fest.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen