Busfahrer genießt seine Siesta im Gepäckraum

Siesta im Bus
Siesta im BusBild: Leserreporter
Was kann man gegen die Hitzewelle tun um sich abzukühlen? Genau, man legt sich in den Gepäckraum eines Busses und macht ein Mittagsschläfchen.

Die Temperaturen befinden sich derzeit in ganz Österreich jenseits der 30-Grad-Marke. Doch was kann man eigentlich gegen die Hitze tun, um sich ein bisschen abzukühlen?

Dieser Busfahrer in Wien macht es vor: In seiner Mittagspause machte er den Gepäckraum seines Reisebusses auf, zog sein T-Shirt aus und legte sich einfach hin. Gegen ein Mittagsschläfchen im Schatten hat ja schließlich niemand etwas einzuwenden. (mz)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
CommunityHitzeArpad Busson

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen