Bushido an Karel Gott: "Richte Mama Grüße aus"

Der Schlagerstar Karel Gott verstarb am Dienstag im Alter von 80 Jahren. Dieser prägte gleich mehrere Generationen.

Ihm haben wir die Titelmelodie zur Kultsendung "Biene Maja" zu verdanken. Die älteren Semester lieben wohl den Song "Einmal um die ganze Welt". Doch Karel Gott prägte nicht nur die ältere Altersgruppe. Auch die Herzen der jungen Generation konnte der Sänger für sich gewinnen. Mehr noch: Er war sogar ein Name in der Hiphop-Kultur. Das macht nun ein Posting von keinem geringeren als von Rapper Bushido deutlich.

Obwohl der Musiker gerade im ziemlichen Clinch mit der Szene ist, nimmt er sich die Zeit, um sich öffentlich von Karel Gott zu verabschieden. Dabei wird er auch ganz persönlich und schreibt auf Instagram: "Lieber Karel, richte bitte meiner Mama Grüße von uns aus. Wir vermissen sie." Bushidos Mutter starb im Jahr 2013 an Brustkrebs.

"Lieber Karel, richte bitte meiner Mama Grüße von uns aus. Wir vermissen sie."

Freundschaft durch Song zerstört

Bereits vor über zehn Jahren lernten sich Bushido und Karel Gott kennen. Im Jahr 2008 sorgten sie mit "Für immer jung" für einen Ohrwurm, der nicht nur der Generation Rap gefiel.

Die beiden verband aber nicht nur der Song sondern mit der Zeit auch eine enge Freundschaft. Karel Gott begleitete Bushido sogar zu dessen Filmpremiere "Zeiten ändern dich".

2013 kam es dann leider zum Bruch nachdem Bushido gemeinsam mit Shindy den Song "Stress ohne Grund" veröffentlichte. Der Text sorgte für Empörung weit über die Landesgrenzen hinaus.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Alternative für DeutschlandGood NewsMusikvideoKarel Gott

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen