Café Drechsler mit stylishem Schanigarten offen

Das legendäre Café Drechsler ist offen! Spät aber doch ist nun ein angemessener Gastgarten über die gesamte Länge des Lokals in der Girardigasse bewilligt.

Neun Jahre lang hat das Cafe Drechsler am Wiener Naschmarkt um die Bewilligung eines angemessenen Gastgartens gekämpft. Da bislang nur jeweils ein wenige Meter langer Schanigarten vom 1. Juli bis 31. August bewilligt worden war, musste das Kult-Cafe regelmäßig eine unfreiwillige Sommerpause einlegen.

Spät aber doch ist nun ein angemessener Gastgarten über die gesamte Länge des Lokals in der Girardigasse bewilligt. Das Team des Cafe Drechsler wartet jetzt mit einem besonders stylischen Gastgarten  – und hat auch sogleich aufgesperrt – auch, wenn die Schanigarten nur noch knapp zwei Wochen bis Ende September läuft.

Mit der jetzt erreichten Bewilligung ist nun auch die erzwungene Sommerpause Geschichte: Da der Schanigarten künftig von 1. Mai bis Ende September bewilligt ist, wird das Cafe Drechsler erstmals seit vielen Jahren auch den ganzen Sommer über offen haben. 

 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen