Cameron Diaz ist in freudiger Erwartung

Bild: UPI

Fünf Frauen teilen ein Schicksal: Sie alle sind schwanger. "Was passiert, wenn's passiert ist" erfahren Cameron Diaz, Jennifer Lopez, Elizabeth Bank, Anna Kendrick und Brooklyn Decker in der gleichnamigen Premiere am Sonntag, 8. März, um 20.15 in ORFeins.

Fünf Frauen teilen ein Schicksal: Sie alle sind schwanger. erfahren Cameron Diaz, Jennifer Lopez, Elizabeth Bank, Anna Kendrick und Brooklyn Decker in der gleichnamigen Premiere am Sonntag, 8. März, um 20.15 in ORFeins.

Der weibliche Fitness-Guru Jules (Cameron Diaz) und ihr Profitänzer-Beau (Matthew Morrison) werden von der Schwangerschaft überrascht. Die biedere Babyglücksprophetin Wendy (Elizabeth Banks) erlebt den Einbruch der Realität und die Tyrannis ihrer Amok laufenden Hormone, als sie schwanger wird. Die Fotografin Holly (Jennifer Lopez) stellt sich für die ersehnte Adoption den Hindernissen des internationalen Babytourismus. Die strahlende ehemalige Cheerleadertrophäe Skyler (Brooklyn Decker) beweist ihrem älteren Mann (Dennis Quaid), dass Kinderkriegen für sie wirklich ein Kinderspiel ist. Und die Imbissköchin Rosie (Anna Kendrick) wird ausgerechnet von einem Frauenhelden (Chace Crawford) geschwängert, der sie schon in der gemeinsamen Highschool-Zeit in seinem Beuteschema hatte.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen