Cardi B ist beim Twerken die Hose geplatzt

Rapperin Cardi B ist am Bonnaroo-Festival in einem engen Glitzeranzug aufgetreten. Der hat den Belastungen einer Cardi-Show aber nicht standgehalten.
Auf Social Media, in den Videos, auf den roten Teppichen, auf der Bühne: Cardi B (26) gibt überall Gas, wo sich ihr eine Plattform bietet. Auch bei ihrem Auftritt am Bonnaroo-Festival twerkte die Rapperin am Sonntag mit vollem Körpereinsatz – bis ihr Glitzerkleid an einer unglücklichen Stelle riss.

Es fiel ihr erst viel später auf

Wie Fotos von der Performance zeigen, ging auf der Rückseite des Einteilers eine Naht am Po auf. Zunächst bemerkte Cardi das Loch im Kleid nicht – "Daily Mail" schreibt, dass sie noch eine Weile weiterperformte. Bis zwei Helfer vom Bühnenrand zu ihr kamen und sie über das Missgeschick informierten.

Show-Profi Cardi ließ sich davon nicht beirren. Sie verschwand kurz hinter der Bühne. Und brachte die Show in einem weißen Bademantel zu Ende.

CommentCreated with Sketch.2 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. (LM/20 Minuten)

Nav-AccountCreated with Sketch. LM TimeCreated with Sketch.| Akt:
StarsCardi B

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren