Überraschung im Finale! SIE ist "Dancing Star 2021"

Caroline Athanasiadis
Caroline AthanasiadisORF
Das Finale hätte spannender nicht sein können. Freitagabend endete die 14. Staffel "Dancing Stars" im ORF. Den Sieg holte sich Caroline Athanasiadis.

Caroline Athanasiadis & Danilo Campisi, Kristina Inhof & Dimitar Stefanin, Bernhard Kohl & Vesela Dimova und Jasmin Ouschan & Florian Gschaider – sie kämpften im großen Finale am Freitagabend im ORF um den Titel "Dancing Star 2021". Durchsetzen konnte sich die Kabarettistin Caroline Athanasiadis mit ihrem Tanzpartner Danilo Campisi.

Bei einem Contemporary mussten die "Dancing Stars" noch einmal ihr Bestes geben, bevor die erste Entscheidung fiel: Bernhard Kohl & Vesela Dimova mussten gehen. Bei der "Judges Challenge" tanzten Caroline Athanasiadis & Danilo Campisi, Kristina Inhof & Dimitar Stefanin und Jasmin Ouschan & Florian Gschaider um den Sieg. Für Kristina Inhof & Dimitar Stefanin war nach Bernhard Kohl & Vesela Dimova Schluss.

Caroline Athanasiadis und Danilo Campisi
Caroline Athanasiadis und Danilo CampisiORF

Tanzpartner Danilo "überrascht"

Tanzpartner Danilo Campisi über Caroline Athanasiadis: "Caro hat mich überrascht. Sie hat auf einem hohen Niveau begonnen und sich konstant gesteigert. Sie hat gekämpft, geschwitzt, gelacht und geweint mit mir".

Eröffnet wurde die Finalshow von den Profis mit einem Gruppentanz. Außerdem stand bei einem Medley auch ein Wiedersehen mit den sechs Tanzpaaren, die bereits die Show verlassen mussten, auf dem Programm. Wie immer: Bis zu zehn Punkte für die Tanzleistungen der "Dancing Stars" vergaben auch im Finale Karina Sarkissova, Maria Santner und Balázs Ekker.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account tha Time| Akt:
Dancing StarsORFMirjam WeichselbraunNorbert Oberhauser

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen