Cast-Spoiler im neuen "Fluch der Karibik"-Trailer!

Die aktuelle Vorschau auf "Pirates of the Caribbean 5: Dead Men Tell No Tales" verrät ein wenig zu viel. ACHTUNG, SPOILER!

Vielen Kinofans ist ihr Filmvergnügen heilig. Wer dieses mit allzu ausführlichen Plot-Infos trübt, fängt sich daher nicht selten eine verbale Watsche ein oder muss einen mittelschweren Shitstorm über sich ergehen lassen. Immer häufiger kommt es derzeit vor, dass die Produktionsfirmen ihre Filme selbst per Trailer spoilern. Klingt kurios, ist aber so!

Das aktuellste Beispiel liefert der neue Spot zu "Fluch der Karibik: Salazars Rache" (Originaltitel: "Pirates of the Caribbean: Dead Men Tell No Tales"). Eine einzige Einstellung, gerade mal eine knappe Sekunde an Material, reicht, um den Trailer für Spoiler-Allergiker zur verräterischen Spaßbremse zu machen.

ACHTUNG, hier kommt der SPOILER!

Bei Laufzeit 1:05 des Clips ist eine altbekannte Veteranin des "Fluch der Karibik"-Franchise zu sehen: Elizabeth Swann (Keira Kinghtley) stößt nach einem Film Pause wieder zur Besetzung der Fantasy/Actionreihe.

Wie groß Knightleys Rolle in "Pirates of the Caribbean 5: Dead Men Tell No Tales" sein wird, ist derzeit freilich noch nicht klar. Einer unbestätigten Fantheorie zufolge könnte es sich bei Neuzugang Henry (Brenton Thwaites) um den Sohn von Elizabeth Swann und ihrer großen Liebe Will Turner (Orlando Bloom) handeln. Womöglich tritt Keira Knightley also nur in einer kurzen Rückblende auf. Gleiches gilt für Will, der ebenfalls schon in einem Trailer zu sehen war:

Mehr erfahren wir spätestens am 25. Mai 2017. Dann nämlich startet "Fluch der Karibik 5" in den österreichischen Kinos. (lfd)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
TrailerKinoJohnny Depp

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen