Cat-Zilla: 13-Kilo-Katze in Hundebox ausgesetzt

Lasagna hat eine Familie gefunden, die ihr beim Abspecken helfen kann. Derzeit wiegt die Katze 13 Kilogramm.
Lasagna hat eine Familie gefunden, die ihr beim Abspecken helfen kann. Derzeit wiegt die Katze 13 Kilogramm.ACCT PHILLY/TWITTER
In den USA wurde eine Katze ausgesetzt, weil sie stark übergewichtig war. Mitarbeiter eines Tierheims fanden das 13-Kilogramm-Klöpschen in einem Park.

Einen wohl recht ungewöhnlichen Fund machten unlängst Mitarbeiter des Tierheims ACCT Philly im US-Bundesstaat Philadelphia: Sie stießen auf eine gigantische Katze, die in einer Hundekiste ausgesetzt worden war.

Ganze 13 Kilogramm brachte das Tier auf die Waage - das entspricht vier normalgewichtigen Katzen oder einem dreijährigen Kind! Die Katze war aufgrund ihres Gewichts bereits so stark in ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkt, dass es ihr schwer fiel aufzustehen oder sich zu waschen.

Im Tierheim wurde sie deshalb sofort auf eine strikte Diät gesetzt und von den Mitarbeiter auf den Namen "Lasagna" getauft. Sie teilten die Geschichte von "Cat-Zilla" auf dem Facebook-Kanal des Tierheims - und siehe da, die Medien wurden auf sie aufmerksam. 

Vor allem durch einen Bericht auf "6abc Action News" flatterten viele Anfragen für die übergewichtige Katze herein. Schnell fand Lasagna ein neues, liebevolles Zuhause. Das es nun einmal nur eine Lasagna gibt, entschieden sich andere Interessenten für ein anderes Kätzchen.

So hatte nicht nur Lasagna mit ihrer ungewöhnlichen Story Glück, sondern verhalf dadurch auch unglaublichen 41 anderen Tieren zu einem neuen Dach über den Kopf.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. ga TimeCreated with Sketch.| Akt:
KatzeHaustiereTiere

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen