Cathy Hummels Tipp gegen Herpes: Eigenurin

Moderatorin und Influencerin Cathy Hummels hat Herpes. Was dagegen hilft, verriet sie ihren Fans auf Instagram.

Arme Cathy! Die Ehefrau von Fußballer Mats Hummels leidet an Herpes. Auf Instagram teilte sie ein Beweisfoto von "ihrem Freund, dem Herpes". Dazu schrieb sie: "Das tut halt echt sauweh. Vor allem am Lippenherz ist es sehr ungünstig, weil ich nicht mal lachen kann. Und ich glaube ihr wisst: ICH LIEBE LACHEN, aber es geht schon wieder fast gut".

Mittlerweile gehe es ihr aber schon besser, so die Influencerin. Trotzdem nutzten ihre Fans die Gelegenheit, um ihr einige wertvolle Tipps zu geben. Die besten davon teilte Cathy auf ihrer Instagram-Seite:

- Teebaumöl! Mit Wattestäbchen auftupfen und schon ist dieser Juckreiz weg!

- Herpotherm sehr zu empfehlen. Ohne Chemie - nur Wärme und es hilft erstaunlich schnell

- Manuka Honig oder Honig

- Kokosöl: mein Favorit. Hab mein Herzchen oft damit eingecremt und der Schmerz war weg - Melissenöl 👌 - frische Scheibe Ingwer auf den Herpes halten und in einigen Stunden ist es angeblich weg. Besser als jede Creme oder ähnliches

- Eigenurin (soll wirklich helfen. 😂) Morgenurin träufeln

- Penatencreme : meine Mama schwört darauf ❤️ PRÄVENTIV: Lysin-Tabletten (natürliche Aminosäure) regelmäßig einnehmen!

Und damit mein „Herzchen" auf nimmer wiedersehen 👋

Welche sie davon ausprobierte, verriet Cathy aber nicht.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Dancing StarsCathy Hummels

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen