Cathy Lugner nach Scheidung "sehr mitgenommen"

Nach genau 809 Tage wurde am Mittwoch die Ehe zwischen Richard un Cathy Lugner geschieden. Unter Tränen verließ die 26-Jährige in Begleitung ihres Anwalts Michael Krüger am späten Vormittag das Bezirksgericht Fünfhaus.
Die beiden frisch Geschiedenen wollten sich nicht zu ihrer Trennung äußern. Richard Lugner verdeckte sein Gesicht bei der Ankunft kurz vor 11 Uhr sogar hinter einem roten Aktenordner.
Nach dem Prozedere sagte Anwalt Michael Krüger gegenüber "Heute": "Es ist alles über die Bühne gegangen. Meine Mandantin ist emotional sehr mitgenommen".

Mit verheultem Gesicht verließ die 26-Jährige das Gerichtsgebäude und machte sich ohne ein Statement abzugeben aus dem Staub.


Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen