Charlie Sheen will Cryer und Jones abwerben

Bild: keine Quellenangabe

Neben Angus T. Joes bekommen nun auch Cryer ein unmorlaischen Angebot. Charlie Sheen will die "Two and A Half Men"-Stars Cryer und Joes abwerben.

Neben Angus T. Joes bekommen nun auch Jon Cryer ein unmorlaischen Angebot. Charlie Sheen will die "Two and A Half Men"-Stars Cryer und Joes abwerben.

" stehen harte Zeiten ins Haus. Grund dafür ist der ehemalige Star der Serie,  Charlie Sheen. Nachdem er 2011 von den Produzenten des Formates vor die Tür gesetzt worden war, startete er mit seiner neuen Sit-Com "Anger Management" voll durch. Nach immer größer werdender Beliebtheit des neuen Sheen-Streiches, hat der Sender FX gleich 90 neue Folgen bei dem Hollywood-Star in Auftrag gegeben. Das könnte nun aber für seinen ehemaligen Arbeitsplatz gefährlich werden. Denn der Skandalschauspieler macht seinen ehemaligen Arbeitskollegen derzeit unmoralische Angebote.

Jones und Cryer heiß begehrt

Sheen selbst freut sich über den riesigen Erfolg von "Anger Management" und will, dass nun auch seine alten Kollegen von "Two And A Half Men" daran Teil haben. Das erklärte der Mime in einem Interview mit dem US-amerikanischen Branchenblatt "The Hollywood Reporter". Er will nämlich seinen ehemaligen TV-BruderJon Cryer samt TV-Spross Angus T. Jones ins Winner-Team holen und legte den beiden Herrschaften Angebote.
Unmoralisches Angebote

"Wir machen jetzt mal ein Angebot: Komm vorbei, Angus. Er ist ein echt guter Kerl, ich vermisse ihn. Und was für einen gilt, das gilt für alle. Jon Cryer ist jederzeit willkommen. Er ist ein Genie und ich vermisse auch ihn. Er ist ein guter Mensch", schwärmt Sheen über seine Ex-TV-Familie. In welche Rollen die beiden Herrschaften dann in "Anger Management" schlüpfen sollen, ist noch nicht bekannt. Spannend wäre eine Reunion der zweieinhalb Männer auf jeden Fall.

Comment Jetzt kommentieren Arrow-Right
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaWeiterlesen